zurück

21. Juli
Einweihung der Bildtafeln
"Mariä sieben Schmerzen"
in der Lindenkapelle

Die Untergriesbacher Pfadfinder übernahmen die Initiative und Kosten für die Renovierung des stark beschädigten Bilderzyklus "Mariä sieben Schmerzen". Die Halbrelieftafeln erstrahlen nun in neuem Glanz und wurden in einer feierlichen Andacht eingeweiht.

"Die Prophezeiung des greisen Simeon"

"Flucht nach Ägypten"

"Verlust im Tempel"

"Der kreuztragende Jesus"

"Kreuzigung Jesu"

"Abnahme vom Kreuz"

"Grablegung Christi"

Stammesvorsitzende Juliane Baierl zeigt den alten Zustand der Bildtafeln

Pfr. Helmut Kleiner, Kirchenpfleger Franz Binder sowie 2. Bürgermeister Ratzinger bedanken sich bei den Pfadfindern

Brot, Wein und Traubensaft nach der Andacht

Pfadis mit ihrer "Chefin"

 

schöne...

...Gemeinschaft