19. Januar 2021

Guten Morgen,

heute bitte ich dich folgende Dinge zu tun:

Thema heute:
Weihnachten ist immer am 24. und 25. Dezember des Jahres.
Ostern hat kein festes Datum. Das heißt also: Es gibt
bewegliche Feste (wie Ostern) und feststehende Feste (wie Weihnachten).
1. Höre und schaue dieses Dreiköniglied:

2. Bete für dich persönlich dieses dir bereits bekannte
Morgengebet.

3. Schau dir diesen Film über das Osterfest an. Besonders ab Minute 3:18 wird erklärt, warum Ostern ein bewegliches Fest ist. Auch sonst ist dieses Video ganz aufschlussreich.

4. Hier siehst du eine Übersicht über die beweglichen und unbeweglichen Festtage im Jahr.
Bitte drucke diese Tabelle aus (oder hier als schwarz-weiße PDF Datei) und klebe sie ins Heft oder schreib sie selbst ins Heft. Gestalte diese Seite wunderschön. :-)
 

Danke für dein Mittun!
Herzlichen Gruß!
Dein Religionslehrer